logo

Die Läufe des Drei-Flüsse-Cups 2019

Änderung Drei-Flüsse-Cup 2019: Der Palmsonntagslauf 2019 fällt aus!

Der Drei-Flüsse-Cup wird im Jahr 2019 mittlerweile zum 12. Mal ausgerichtet. Für diese Saison wird es eine Änderung zum Vorjahr geben. Die LG Schefflenztal hat sich aus internen Gründen kurzfristig dazu entschieden, den ursprünglich geplanten ersten Wertungslauf des 12. Drei-Flüsse-Cup's, den für den 14.4.2019 ausgeschriebenen Palmsonntagslauf, nicht mehr auszurichten. Daher wird der Drei-Flüsse-Cup 2019 aus den nachfolgenden Volksläufen bestehen:

Lauf 1) Elztaler Volkslauf (27.04.2019),
Lauf 2) Lindenlauf in Neuenstadt (11.05.2019),
Lauf 3) Finsterklingenlauf in Sulzbach (26.05.2019),
Lauf 4) Gänslauf in Herbolzheim (21.07.2019),

Lauf 5) Friedrichshaller Runde in Bad Friedrichshall mit Finale (28.09.2019)
In die Wertung geht die Summe der 3 schnellsten Laufzeiten jedes Läufers ein. Aktuelle Informationen zum Cup können stets auf www.dreifluessecup.de abgerufen werden. Wer möchte, kann sich bereits am 6.1.2019 beim wertungsfreien Dreikönigslauf in Herbolzheim gemeinsam mit den Freunden des Laufsports zum lockeren Bestreiten der Gänslaufstrecke treffen. Die Organisatoren der Wertungsläufe laden recht herzlich alle Volksläufer ein, beim 12. Drei-Flüsse-Cup mit dabei zu sein und wünschen allen eine gesunde neue Laufsaison 2019.

(1. Wertungslauf) Elztaler Volkslauf

Datum der Ausrichtung: 27. April 2019
Link zur Laufhomepage: 5. Elztaler Volkslauf Auerbach

Der Volkslauf in Elztal-Auerbach wurde vor 4 Jahren ins Leben gerufen. Seit 2018 haben wir die Streckenführung am Sportgelände attraktiver gestaltet. Dadurch können sich die Läufer nun komplett auf asphaltierten Strecken bewegen. Der Start und das Ziel befinden sich auf dem idyllisch gelegenen Sportgelände der SG Auerbach. Die ausschliesslich außerorts auf asphaltierten Feldwegen verlaufende, anspruchsvolle 5 km Schleife wird zweimal durchlaufen.



(2. Wertungslauf) Lindenlauf Neuenstadt

Datum der Ausrichtung: 11. Mai 2019
Link zur Laufhomepage: 43. Lindenlauf Neuenstadt

Der Lindenlauf in Neuenstadt ist der lebende Dinosaurier des Drei-Flüsse-Cups: die traditionelle Veranstaltung findet bereits zum 43. Mal ununterbrochen statt. Die landschaftlich reizvollen aber auch anspruchsvollen Strecke führt von der Helmbundhalle (Start und Ziel) direkt in den Neuenstadter Forst. Sie besteht ausschließlich aus asphaltierten und gut befestigten, geschotterten Feld- und Waldwegen. Im Wald gibt es zur Mitte des Laufes einen anspruchsvolleren Anstieg über einen 1 Kilometer Länge. Nach 5 km geht es dann wieder bergab und leicht wellig zurück ins Ziel an der Helmbundhalle.



(3. Wertungslauf) Finsterklingenlauf Sulzbach

Datum der Ausrichtung: 26. Mai 2019
Link zur Laufhomepage: 5. Finsterklingenlauf Sulzbach

Der 5. Finsterklingenlauf findet am Sonntag den 26. Mai 2019 in Billigheim-Sulzbach statt. Er bietet bietet eine anspruchsvolle Strecke, die durch Wälder und Fluren rund um Sulzbach führt. Die Strecke startet an der Gundschule in Sulzbach und führt über eine sehenswerte Landschaft durch Wald und über die Felder des schönen Dorfes. Nach einem Kilometer kommt der erste Anstieg mit 500m Länge und 50 Höhenmeter. Danach geht es durch den schönen Eckwald. Nach 4km erfolgt die Überquerung des Finsterklingenbächles mit anschliessendem Anstieg bis zur Hauptstrasse L587 zwischen Sulzbach und Dallau. Diese Passage der Strecke hat eine Länge von 700m und 30 Höhenmeter. Nach ca. 6,5km erfolgt die letzte grössere Herausforderung der "Sulzbacher Berge", bei der der Rest der insgesamt 140 Höhenmeter zu überwinden ist. Dann geht es wieder durch den Eckwald bis an die Grundschule und durch die Ziellinie, wo die Fans auf die Läufer warten.



(4. Wertungslauf) Gänslauf Herbolzheim

Datum der Ausrichtung: 21. Juli 2019
Link zur Laufhomepage: 13. Gänslauf Herbolzheim

Rund um Herbolzheim an der Jagst gehört das Wochenende vor den Sommerferien dem Gänslauf. Für die laufbegeisterten Volksläufer, sowie treuen Zuschauer ist er ein regionales Breitensport-ereignis. Der reizvolle 10 km- Rundkurs mit seinem hart aber herzlichen Höhenprofil, den abwechslungsreichen Wald- und Strassenpassagen und dem tollen Publikum ist ein fester Bestandteil im Terminkalender der regionalen Volksläufer. Die begeisterten Zuschauer und die Fanmeile mit der Musikkapelle werden den Läufern wieder das einzigartige Gänslauffeeling bereiten.



(5. Wertungslauf) Friedrichshaller Runde in Bad Friedrichshall (* Cup-Finale *)

Datum der Ausrichtung: 28. September 2019
Link zur Laufhomepage: 3. Friedrichshaller Runde

Nachdem die beiden Cup-Gründungsmitglieder, der Duttenberger Südzuckerlauf und Plattenwaldlauf eingestellt wurden, hat sich die Stadt Bad Friedrichshall dazu entschlossen, die Lauftradition in Bad Friedrichshall weiterzuführen. Im Jahr 2017 wurde daher die Friedrichshaller Runde ins Leben gerufen. Sie führt rund um den Friedrichshaller Sportpark und den Kocherwald. Veranstalter des Laufs ist die Stadt Bad Friedrichshall.
Die Streckenführung führt über feste Laufwege, zum Teil auch asphaltierte Straßen und befestigte Feldwege, sowie durch den Kocherwald. Das Streckenprofil startet mit zwei leichten Steigungen, danach ist es flach. Die Freidrichshaller Runde ist der letzte Wertungslauf des Drei-Flüsse-Cups. Gleich im Anschluß an den Lauf erfolgt die Auswertung und Cup-Siegerehrung der 18 Sieger der 3 Alterklassen männlich/weiblich.



Herbolzheimer Dreikönigslauf in Neudenau-Herbolzheim (OHNE WERTUNG * kein Wertungslauf * )

Datum der Ausrichtung: 6. Januar 2019
Link zur Laufhomepage: 9. Dreikönigslauf Herbolzheim

Ganz nach dem Motto "Geselligkeit statt Tempo" findet alljährlich am Dreikönigstag in Herbolzheim die inoffizielle Eröffnung der neuen Drei-Flüsse-Cup-Saison statt. Es geht nicht um läuferische Höchstleistung im unerbittlichen Kampf gegen die Stoppuhr, sondern darum, die Freude am Laufsport gemeinsam zu teilen.
Das Gänslauf-Orgateam lädt aus Jung und Alt die Freizeitsportler und Gelegenheitsjogger ein, an der frischen Winterluft gemeinsam den Kampf gegen die Kalorien des Weihnachts-Gänsebratens zu bestreiten. Je nach Witterungsbedingungen und Griffigkeit der Strecke wird vorzugsweise auf der originalen Gänslaufstrecke oder einem alternativen Ausweichkurs gelaufen. Auch bei frostigen Temperaturen und winterlichen Verhältnissen werden die gut eingepackten Läufer möglichst viele Kilometer in der Natur verbringen. Für die Teilnahme beim Dreikönigslauf wird keine Startgebühr erhoben! Beim anschließenden Beisammensein im Sporthallenfoyer gibt es kostenlos für die Läufer heisse Würstchen und Tee. Wer möchte der kann gerne freiwillig einen beliebigen Betrag für einen guten Zweck spenden.



Dreiflüssecup